CasaLina Dekowünsche werden wahr

Traut ihr Euch??


Egal ob Du Dich nach einer Komplettausstattung oder nach einem Brautstrauß umschaust, hier findest Du ein Übermaß an Beispielen und Eindrücken, was CasaLina unter Hochzeitsdeko versteht.


Da ein Brautstrauß etwas sehr Individuelles ist, fertigen wir diesen auch nur auf Bestellung an.


Eine Besonderheit unserer Hochzeitsdeko will noch erwähnt sein: Da wir uns der Papier- bzw. Kunstblumen - Floristik verschrieben haben, sind alle unsere Blumenarrangements für die Ewigkeit hergestellt.

Hochzeit 1


Bei der ersten Hochzeit hatte das Brautpaar folgende Farb- und Blütenwünsche:

Bordeauxrot mit Creme sowie viel Silber und gerne auch Bling Bling

Unechte Rosen, die  jedoch sehr hochwertig verarbeitet waren und dadurch täuschend echt aussahen.

Der Efeu stammte aus unserem Garten.


Aufträge:

Autoschmuck, Tischschmuck, Handgelenksträuße für die Braut und deren Tochter sowie Herrenschmuck


Besondere Herausforderung:

Die besondere Herausforderung dieser Hochzeit war, dass das zukünftige Ehepaar rund um die Uhr arbeitete und mir voller Vertrauen die komplette Dekoration von A bis Z überließ, nachdem ich stichwortartig ein paar Vorstellungen genannt bekommen hatte. Ich setzte alles sehr hochwertig und mit viel Liebe zum Detail im typischen CasaLina Style um und das Brautpaar war sehr, sehr zufrieden und absolut glücklich.


Den Brautstrauß trug die Braut am Handgelenk - wunderschön und praktisch zugleich!!



Hochzeit 2


Bei der zweiten Hochzeit hatte das Brautpaar folgende Farb- und Blütenwünsche:

Farbe Nude mit Beige und Creme ebenfalls mit Silber und naturfarbenen Perlen.

Unechte Rosen und Callas mit künstlichem, grünem Dekor.


Aufträge:

 Brautstrauß und Wurfstrauß, Herrenschmuck und Körbchen mit Gastgeschenken


Besondere Herausforderung:

Hier war die Calla als Blütenwunsch genannt worden, zum Farbthema der Hochzeit passend in Creme oder Beige. Da ich keine Blüte fand, die mir zu 100 % gefiel, kreierte ich selbst eine Calla.

 Die Blütenkörper der Callas fertigte ich aus handgeschöpftem Papier an.


Hier trug die Braut einen klassischen Brautstrauß in der Hand.


Hochzeit 3


Bei der dritten Hochzeit hatte das Brautpaar folgende Farb- und Blütenwünsche:

Bordeauxrot mit Eierschalen Weiß und Creme mit ein klein wenig Silber

Weiße Lilien, ausgeschmückt mit Rosen in bordeauxrot und creme, mit künstlichem Grünzeug und vielen Perlen.


Aufträge:

Autoschmuck, 3 Brautsträuße, 2 Handgelenksträuße und Herrenschmuck


Besondere Herausforderung:

 Bei dieser Hochzeit sollte der Autoschmuck "frei" auf der Motorhaube liegen sollte. Natürlich hatte der Schutz des Autos absolute Priorität. Mit viel Herzblut und Leidenschaft zauberte ich alle Stücke wunschgerecht an, womit ich das Brautpaar sehr glücklich und zufrieden machte.


Auch hier hatte die Braut einen klassischen Brautstrauß in der Hand, sowohl bei der standesamtlichen als auch bei der kirchlichen Trauung. Bei der letztgenannten Zeremonie trugen die Trauzeugin und die Brautmutter kleine Sträuße an den Handgelenken.



Hochzeit 4


Bei der vierten Hochzeit hatte das Brautpaar folgende Farb- und Blütenwünsche:


Rosa, weiß,mit Grünzeug,  im Shabby Chic, mit allem was dieser Style zu bieten hat. Frei nach dem Motto

 "Zuviel gibt es nicht!!" Künstliche Rosen jeglicher Art, ob Edelrose oder Bauernrose, alles sollte in einem wunderschönen Mix sein.


Aufträge:

Autoschmuck, Komplette Dekoration mehrerer Locations, 1 Brautstrauß und 1 Wurfstrauß, Blumenarmreif für die Trauzeugin, Haarschmuck und Strumpfbänder für die Braut,  Herrenschmuck, Einladungen und Danksagungen sowie Körbchen mit Gastgeschenken


Besondere Herausforderung:

Diese Hochzeit war die meiner Tochter und ihres Mannes. Es war eine absolute Herzenssache dieses Fest zu dekorieren. Die Beiden waren überglücklich und die Worte meiner Tochter "genauso wollte ich es haben" waren für mich das größte Lob!!


Meine Tochter trug ihren Brautstrauß ganz klassisch in der Hand. Da sie ihn unbedingt behalten wollte, fertigte ich noch einen kleineren Wurfstrauß an. Die Trauzeugin trug einen entzückenden Blumenarmreif, den sie selbstverständlich behalten durfte.